Veranstalter eines Rockmusikkonzerts kann sich nicht auf Versammlungsfreiheit berufen (VG Gelsenkirchen, 21.02.2017 – 14 K 3390/13)

Veranstalter eines Rockmusikkonzerts kann sich nicht auf Versammlungsfreiheit berufen (VG Gelsenkirchen, 21.02.2017 – 14 K 3390/13)

Die Reichweite der Versammlungsfreiheit wird immer wieder diskutiert. Nicht nur rechtlich, sondern auch politisch spannend ist vor allem die Frage, welche Anforderungen an den gemeinsamen Zweck zu stellen sind. So wurde dies auch in einem Fall bedeutsam, über den das